Gasexplosion in Graz

Kurz vor Mittag saß ich am Schreibtisch als ich zwei oder drei dumpfe Knalle hörte. Sie waren auffällig, aber ich dachte mir nichts weiter dabei. Wenige Sekunden später zogen schwarze Rauchschaden am Fenster vorbei - zu dunkel, zu tief für Gewitterwolken. Am Weg zum Balkon griff ich schon zur Kamera. Die erste Fotos und ein kurzes Video hab ich vom Balkon aufgenommen. Dann bin ich näher zum Unfallort. Am Weg konnte ich noch eine Aufnahme von einer weiteren Explosion machen. Die Menschen in der Gegend waren schockiert.

In der Nähe des Unfallortes habe ich mit einem Arbeiter gesporchen. Er meinte, bei Flämmarbeiten sei es zum Brand gekommen. Die Explosionen stammen von Gasflaschen. Und das wichtigeste: Nach seinen Einschätzungen wurde kein Arbeiter verletzt.

  • DSC_7763
  • DSC_7764
  • DSC_7766
  • DSC_7767

  • DSC_7768
  • DSC_7769
  • DSC_7770
  • DSC_7771

  • DSC_7772
  • DSC_7773
  • DSC_7774
  • DSC_7775

  • DSC_7776
  • DSC_7777
  • DSC_7778
  • DSC_7779

  • DSC_7780
  • DSC_7781
  • DSC_7782
  • DSC_7783

  • DSC_7784
  • DSC_7785
  • DSC_7786
  • DSC_7787

  • DSC_7788
  • DSC_7789
  • DSC_7790
  • DSC_7791

  • DSC_7792
  • DSC_7793
  • DSC_7794
  • DSC_7795

  • DSC_7798
  • DSC_7800
  • DSC_7806
  • DSC_7807

  • DSC_7809
  • DSC_7810
  • DSC_7811
  • DSC_7814

  • DSC_7816
  • DSC_7817
  • DSC_7818
  • DSC_7819

  • DSC_7820
  • DSC_7821
  • DSC_7822
  • DSC_7823

  • DSC_7824
  • DSC_7825
  • DSC_7826
  • DSC_7827

  • DSC_7828
  • DSC_7829
  • DSC_7830

Simple Image Gallery Extended